Das Familienzentrum Eckernförde:

Über uns

Kinder sind wunderbar und sie bereichern das Leben! Für unsere Kinder wollen wir immer das Beste, damit es ihnen gut geht.  Häufig scheitern wir jedoch daran, den Bedürfnissen der Kinder und den Ansprüchen an eine zeitgemäße Lebensführung gerecht zu werden. Die Herausforderungen, die heute an Familien gestellt werden, sind groß und vielfältig. Das  Umfeld, in dem Kinder aufwachsen müssen, ist manchmal schwierig. Kommen dann Krisen hinzu, lässt sich der Alltag oft kaum noch bewältigen, z.B. im Umgang mit den Kindern oder auch mit betagten Familienangehörigen. Oder sei es, wenn eine Familie gar auseinanderbricht – dann möchten wir Ihnen mit unserem Angebot gern zur Seite stehen.

Bild Rainer offiziell

 

 

 

 

 

 

Ihr Pastor Rainer Kluß

(1. Vorsitzender des Vereins)

 

a7d11981lr-1054

Das FZE bietet ein vielfältiges Angebot an Kursen und Aktivitäten. Unser Fachpersonal ist qualifiziert und pädagogisch erfahren und bietet die Gewähr dafür, dass professionelle und sachgerechte Arbeit geleistet wird.

Ehrenamtlich engagierte Menschen unterstützen uns zusätzlich an der Verwirklichung der Ideen des Familienzentrums.

Kinder / Familien - Gemeinwesen - Senioren

  • Spielstunde / Spielkreis
  • Eltern - Kind - Turnen / Kinderturnen
  • Musikalische Früherziehung
  • Ferienbetreuung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Spieletreff
  • Integrations- und Sprachförderung für Kinder und Jugendliche
  • Mittagsbetreuung
  • Yoga für Kinder - Erwachsene und Menschen mit Beeinträchtigung
  • Babysitterkartei
  • wellcome
  • Frau und Beruf
  • Internationales Mütterfrühstück
  •  Elterncafé
  • Thementreffen / Vorträge
  • Lesepate / Tafelpaten / Pate - Mittagessen
  • Selbsthilfegruppen - Demenz / Multiple Sklerose / Suchterkrankter / Parkinson
  • Nähcafé
  • Jahreszeitenfeste / Flohmarkt
  • Deutschkurse für Erwachsene
  • Bingo
  • Klönstuuv
  • Nutzung der Räumlichkeiten
  • Tandem Seniorenbegleitung
  • Tauschring Ehrenamtsbörse
  • Tafelcafé

 

Satzung des Familienzentrums Eckernförde der Ev.-Luth. Kirchengemeinde:

Satzung

 

 

 

 

dscn0136
_1010973