Senioren

Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose

Die MS- Gruppe, eine Zweigstelle des DMSG- Landesverbandes trifft sich zu Gesprächen und Gedankenaustausch mit Betroffenen und deren Angehörige   Wann:                     jeden 3. Freitag im Monat von 16:00-18:00 Uhr Wo:                         im Familienzentrum Eckernförde,…

Weiterlesen

Spielenachmittag – Bingo

Spielenachmittag für „jung gebliebene“ Einmal im Monat findet in den Räumen der Familienzentrums ein Spielenachmittag statt. Kommen Sie einfach vorbei, fühlen Sie sich herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Wann:                     1. Donnerstag im Monat von 15:00-17:00 Uhr Wo:                  …

Weiterlesen

Offenes Treffen Parkinson Vereinigung

Selbsthilfegruppe Parkinson Vereinigung   Die dPv-Regionalgruppe trifft sich zu Gesprächen und Gedankenaustausch mit Betroffenen und deren Angehörige. Wann:                       Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00-17:00 Uhr Wo:                             im Familienzentrum Eckernförde,…

Weiterlesen

Klönstuuv im Saxtorfer Weg 18b

Klönstuuv In gemütlicher Runde mit anderen Menschen in Kontakt treten, musizieren, Klönschnack halten, Karten spielen oder einfach eine schöne Abwechslung zum Alltag genießen.   Klönstuuv- Dienstag:  Bei Kaffee, Tee und Brötchen, es wird gemeinsam in Begleitung von Akkordeon Musik gesungen (jeden 1. Dienstag im Monat Frühstücksbuffet) Wann:             jeden Dienstag von…

Weiterlesen

Selbshilfegruppe Demenz

Selbshilfegruppe Demenz   Café Wir laden Menschen mit Demenz und ihre Angehörige zu gemeinsamen Stunden ein. Bei Kaffee oder Tee und Häppchen hoffen wir auf entspannten, fröhlichen und wohltuenden Austausch. Selbstverständlich sind auch Angehörige allein herzlich willkommen. Ansprechpartnerinnen: Reinhilde Eichhorn, Andrea Halley, Karin Eckhoff Wann:                         Jeden 3. Mittwoch im Monat von 9:30-11:30 Uhr Wo:  …

Weiterlesen

Tandem Seniorenbegleitung

Tandem – Seniorenbegleitung   Die Tandem–Seniorenbegleitung gibt es in Eckernförde seit 2007 Wir begleiten ältere Mitbürger_innen ehrenamtlich und kostenlos in ihrem Zuhause. In der Regel besuchen wir sie einmal wöchentlich für ein bis zwei Stunden. Wir leisten ihnen Gesellschaft, gehen mit ihnen spazieren oder einkaufen. Daraus ergeben sich Beziehungen, die für beide Seiten wertvoll und…

Weiterlesen